Tänzerische
Früherziehung

Eine Probestunde ist kostenlos und empfohlen, bevor ein Vertrag abgeschlossen wird. Voraussetzung ist die vorherige Absprache in den jeweiligen Sekretariaten.
Die frühe Förderung der kindlichen Motorik in Koordination mit Musik, Rhythmus und Phantasie unter Anleitung erfahrener Kindertanzpädagoginnen ist Ziel dieses Unterrichts.
Ihr Kind wird tänzerisch in seine Welt geführt, „wo die wilden Tiere wohnen“, die Spielzeugkiste lebt und der Zauberer die Puppen tanzen lässt.
Eine Begleitperson kann zu Beginn gerne dabei sein. Möglichst früh möchten wir allerdings erreichen, dass die Kinder in ihrem Selbstbewusstsein so gestärkt sind, dass sie auch ohne Begleitperson auskommen.

Gebühren

nach Schulhaus geordnet: