Bewegung erleben
Moderner Tanz – Grundlagen
In einem Basis-Körpertraining und im Aufbau organischer Bewegungssequenzen werden klare Bewegungsansätze und harmonische Körperverbindungen entwickelt. Ziel ist die Integration des ganzen Körpers in Bewegung.
Die Elemente aus dem Training münden in eine Tanzfolge. Sie gibt den Rahmen, bestimmte Bewegungsprinzipien zu üben und dynamisch kontrastreich in den Raum zu tanzen.
Dozentin: Katja Borsdorf
5 Termine à 1,5 Stunden
mittwochs – 19. Januar bis 16. Februar 2022
19:30 bis 21:00 Uhr
Hier die Anmeldung als Download!
Kosten: 100,- Euro / 80,- Euro ermäßigt für Schüler:innen und Student:innen
Anmeldefrist: 12. Januar 2022
Lola Rogge Schule im Kiebitzhof
Landwehr 11-13

22087 Hamburg
Telefonnummer 040-44 45 68
E-Mail: kbo@lolaroggeschule.de

Unsere berufsbegleitende Weiterbildung für Menschen in pädagogischen Berufen mit Tanzerfahrung / Additional studies for teachers & social workers

Beginn: September / Ende: August
-> Die Weiterbildung wird erst wieder im Jahr 2022 stattfinden. Wir bieten weiterbildende kürzere Workshops zu den Uhrzeiten montags und mittwochs an (siehe oben – Workshopreihe BASICS).
montags und mittwochs 19:30 bis 21:00 Uhr
(die Hamburger Schulferien ausgenommen)
in der Lola Rogge Schule im Kiebitzhof
Landwehr 11-13
22087 Hamburg
Mehr unter Weiterbildung und in unserem Flyer.

©Ulrike Schacht
Zur beruflichen Orientierung oder just for fun: 15 Unterrichtsstunden Tanz, um sich auszuprobieren, einen Einblick in die Berufsausbildung der Lola Rogge Schule zu gewinnen und sich beraten zu lassen. Auch als Aufnahmeprüfung geeignet!
Sommertanztage: von Donnerstag, den 07. Juli bis Sonntag, den 10. Juli 2022. Weitere Infos im Flyer 2021!
FÄCHER:
Modern/Contemporary
Jazz/HipHop
Folklore
Tänzerische Improvisation
KOSTEN: 195,- Euro
Frühbucher: 160,- Euro

TANZEN ZUM BERUF MACHEN?
Ja – in der LOLA ROGGE SCHULE ist das möglich! Hier kann man eine dreijährige tanzpädagogische Berufsausbildung machen, mit der man eine breite Basis für die unterschiedlichsten Arbeitsfelder erhält und die mit staatlicher Prüfung endet. Für die Ausbildung kann BAföG beantragt werden. Die Absolvent:innen der LOLA ROGGE SCHULE können alle Altersstufen vom Kindes- bis zum Seniorenalter unterrichten. Tanzen und Unterrichten – is fun!
Sekretariat in der Lola Rogge Schule im Kiebitzhof
Sylvia Eilers
Landwehr 11-13
22087 Hamburg
Telefonnummer 040-44 45 68
Fragen und Bewerbungen direkt an:
E-Mail: sei@lolaroggeschule.de
Das gesamte Workshop-Angebot auf der Website: ginaworkshops.de

Hier zum aktuellem Programm in 2021! Gina Workshops goes online!

Gina Workshops – Institut der Weiterbildung für Tanz & Tanzpädagogik
veranstalten Zertifizierungen und Workshops in Köln und seit Jahren in Hamburg

in der Lola Rogge Schule im Kiebitzhof

Die Fortbildungen werden für Tanzunterrichtende, Lehrer an Schulen, Trainer, Übungsleiter, Yoga- und Pilateslehrer, Studenten für Tanz und Tanzpädagogik, (Ex)profitänzer und ähnliche Zielgruppen angeboten.

Fortbildungs-Angebote:

  • Teilnahme am Samstag und/oder Sonntag
  • Zertifizierungen für Unterrichtende, berufsbegleitend einmal im Monat
  • jedes der Module ist auch einzeln buchbar
  • für Tanzunterrichtende aller Stile, Azubis Tanz und Tanzpädagogik und fortgeschrittene Hobbytänzer

Mehr zum Ausbildungsangebot für Lehrende und Therapeuten und zum Lerncoaching und -training für Kinder und Lernende auf der Website des IBL: bewegtes-lernen.org

Tanzkurse

null

Tanzen für alle

Berufsfachschule

null

Tanzpädagogik

Weiterbildung T-an-S

null

Additional Studies