Hjördis Trapp

Tänzerische Früherziehung, Kindertanz, Modern Vorbereitung, Modern für Teens

schreibt über ihren Werdegang:
Als Waldorfschülerin bin ich früh mit Musik, Theater und Bewegung in Kontakt gekommen, besonders begeisterte mich die Akrobatik beim Schulcircus Tortellini. Ab dem 14. Lebensjahr entdeckte ich den Tanz. Von Anfang an war die selbständige Gestaltung und Entwicklung von eigenen Ideen mein Anreiz im Tanz. Ich nahm Unterricht in verschiedenen Tanzstilen und begann innerhalb der Waldorfschule Tanz-AG‘s und Projekte zu leiten. Schnell wurde mir bewusst, dass das Weitergeben und das gemeinsame Entwickeln von Tänzen meine Leidenschaft ist.
Nach dem Abitur beschloss ich mein Hobby zum Beruf zu machen und ging nach Hamburg an die Lola Rogge Schule. 2019 schloss ich im September die Ausbildung als staatlich anerkannte Tanzpädagogin erfolgreich ab. Nun unterrichte ich Tänzerische Früherziehung, Kreativen Kindertanz, Modern Vorbereitung und Modern Dance.
Beim Unterrichten ist mir besonders wichtig die Kreativität zu fördern, ein gesundes und bewusstes Körpergefühl zu entwickeln und dabei gemeinsam Spaß zu haben!