TANZTAG ZUM AUSPROBIEREN - 3. OKTOBER 2022 (FEIERTAG!)

NEU: Einen besonderen Tanztag mit 4 unterschiedlichen Workshops für alle Interessierten veranstalten wir am Montag, dem 03.10. Bei Belegung aller 4 Workshops kann der Tanztag für Spätentschlossene auch noch als Aufnahmeprüfung genutzt werden. Die Workshops sind einzeln buchbar.

Spaß und Chance!
4 Doppelstunden in verschiedenen Tanzfächern.
Wer alle 4 Workshops besucht, kann sich auf diesem Wege für die Berufsausbildung Tanzpädagogik prüfen und beraten lassen.
Last Chance für den Beginn der Berufsausbildung am 04.10.2022.*
In der Lola Rogge Schule im Kiebitzhof:
10:00 – 11:30 Uhr Modern/Contemporary mit Katharina Menzel
11:45 – 13:15 Uhr Jazztanz/Musical mit Saba Pedük
14:15 – 15:45 Uhr Internationale Folklore mit Dieter Knodel
16:00 – 17.30 Uhr Improvisation mit Katja Borsdorf
-> Anmeldeformular!
Kosten:
80,- Euro / 60,- Euro ermäßigt – bei Buchung aller 4 Workshops
20,- Euro / 15,- Euro ermäßigt – bei einzelner Buchung
Ermäßigung 
für Schüler:innen und Student:innen
Lola Rogge Schule im Kiebitzhof
Landwehr 11-13
22087 Hamburg
Tel.: 040-44 45 68
In der Lola Rogge Schule könnt Ihr eine 3-jährige praxisintensive BAföG-anerkannte Berufsausbildung mit STAATLICHEM EXAMEN abschließen. Als „Staatlich geprüfte/r Gymnastiklehrer:in, Schwerpunkt Tanz und tänzerische Gymnastik“ (so die bundesweite Berufsbezeichnung) habt Ihr eine verlässliche Basis für die unterschiedlichsten Arbeitsfelder.
*SENKUNG DER GEBÜHREN: Wir kommen Euch entgegen! Bei Neuverträgen senken wir die Studiengebühren wegen des aktuellen Anstiegs der allgemeinen Kosten – fragt nach!
BAFÖG:
Die Berufsausbildung ist BAföG anerkannt.
Weitere Infos unter: § 12 Bedarf für Schüler
-> Die BAföG-Zuwendung ist nach Abschluss der Berufsausbildung nicht rückzuerstatten!
Ansprechpartner: Sylvia Eilers und Gregor Jamieson
E-Mail: sei@lolaroggeschule.de und gja@lolaroggeschule.de
Montag bis Freitag
9:00 bis 19:00 Uhr
Weitere Informationen zur Berufsausbildung hier!

Foto oben: Florian Ziemen