Wie geht es weiter in den Ferien?

Noch einmal GEDULD!

Die Senatsverordnung von Dienstag, dem 30.06. erlaubt noch keine gemischten Gruppen bis einschließlich 31. August!

Unser Vorhaben, Workshop- oder andere Nachholangebote mit gemischten Gruppen anzubieten, müssen wir leider noch aufschieben.

Unsere Umfrage wegen möglichen Unterrichts in den Ferien fiel unterschiedlich aus. In unserer Schule im Kiebitzhof findet kein Ferienunterricht statt. Anders in der Schule im Hirschpark! Hier werden wir den interessierten Laienschüler*innen direkte Informationen per Mail schicken und zu bestimmten Kursen einladen. Wir freuen uns auf Euch!

> Hier finden Sie die Regelung zum Guthaben von Kursgebühren wegen Unterrichtsausfalls!

Liebe Teilnehmer*innen unserer Tanzkurse im Hirschparkhaus! > aktuelle Kurspläne!
Es kommen nun nur einige Kurse in den vor einiger Zeit angekündigten Rhythmus von 14 Tagen. Die davon betroffenen Kurse möchten wir gern an dem Tag, an dem der Unterricht nicht stattfinden kann, online unterrichten. Vorausgegangen soll jeweils eine Präsenzunterrichtsstunde sein, auf die dann eine Woche später online Bezug genommen wird.
Die Unterrichtsstunden für Kleinkinder können leider noch nicht stattfinden. Wir bedauern dies sehr!

_______________

Liebe Teilnehmer*innen unserer Tanzkurse im Kiebitzhof! > aktueller Kursplan!
Der Aufenthalt im Foyer der Schule ist nur sehr eingeschränkt möglich. Die Abstandsregel muss eingehalten werden. Vor den Unterrichtsräumen darf sich nicht aufgehalten werden.
Leider kann der Unterricht für die Kleinkinder noch nicht gegeben werden. Wir müssen noch abwarten, dass sie in der Kita die notwendigen Regeln einüben.
Es gelten folgende Maßnahmen:
– Desinfektionsmittel stehen in den Foyers der Schulhäuser für den Gebrauch zur Verfügung.
– In den Fluren und Foyers der Schulhäuser besteht Maskenpflicht. Ein Aufenthalt in diesen Bereichen ist zurzeit nicht gestattet.
– Die Unterrichtszeiten sind so angepasst worden, dass sich nicht zu viele Personen gleichzeitig in den Schulhäusern aufhalten.
– Die Garderobenräume und Duschen sind geschlossen. Vereinzelt werden Garderoben für erwachsene Kursteilnehmerinnen mit Kennzeichnung der Plätze bei genügendem Abstand zur Verfügung gestellt. Alle Kursteilnehmer*innen werden gebeten, soweit möglich, bereits umgezogen in die Schule zu kommen.
– Alle Kursteilnehmer*innen tanzen in abgeklebten Feldern mit den Maßen 2,5 x 2,5 Meter, um die geforderten Abstände einzuhalten.
– Während des Unterrichts achten alle Lehrerinnen auf regelmäßiges Durchlüften der Unterrichtsräume und darauf, die Schülerinnen körperlich nicht zu überanstrengen.
– Die Lehrerinnen achten weiterhin darauf, dass die Ballettstangen und Böden nach jedem Unterricht desinfiziert werden.
– Gruppen werden nicht gemischt.
> Hier zum Hygienekonzept der Behörde für Schule und Berufsbildung

Alle Maßnahmen werden entsprechend neuer Verordnungen aktualisiert.

Weitere Infos unter www.hamburg.de/coronavirus
LOLA ROGGE SCHULE IM KIEBITZHOF
Landwehr 11-13
22087 Hamburg
Tel.: 040-44 45 68
Fax: 040-410 33 41

Sekretariat: Sylvia Eilers
E-Mail: sei@lolaroggeschule.de oder gja@lolaroggeschule.de
LOLA ROGGE SCHULE IM HIRSCHPARKHAUS
Elbchaussee 499
22587 Hamburg
Tel.: 040-86 33 44
Fax: 040-86 05 43

Sekretariat: Christina Geiger
E-Mail: cge@lolaroggeschule.de