Yvonne Lienau

Tänzerische Gymnastik/Moderner Tanz

schreibt über ihren Werdegang:
Ihre zweite Berufsausbildung zur staatlich geprüften Lehrerin für Tanz und Tänzerische Gymnastik an der Lola Rogge Schule schloss Yvonne Lienau 2010 ab.
Seitdem arbeitet sie als Tanzpädagogin, Tänzerin, Choreographin und zusätzlich im Marketing und organisiert Veranstaltungen und Projekte der Lola Rogge Schule.
Yvonne Lienau choreographiert Bühnentänze und Abfolgen für Kinder und Jugendliche in den Stilen Jazztanz, HipHop und Moderner Tanz. Sie unterrichtet freiberuflich in verschiedenen Vereinen und Tanz- und Musikschulen im Bereich Tänzerische Früherziehung, Kindertanz, Jazz/HipHop, Tänzerische Gymnastik und Modernen Tanz für ältere Menschen.
Von 2012 bis 2016 arbeitete Yvonne Lienau als Rhythmik-Lehrerin an der Bugenhagenschule in Blankenese und unterrichtete seitdem auch im Theater- und Musikbereich. Sie besuchte Tanz- und Methodik-Workshops und Seminare, um sich für die Arbeit mit Integrations- und physisch/psychisch kranken Kindern weiterzubilden.
Seit 2012 ist Yvonne Lienau im Vorstand vom Verein “Lola Rogge – Tanz entwickeln e.V.“ und veranstaltet u.a. jährlich die Examenschoreographien der Lola Rogge Schule.
Weitere Tätigkeiten für die Lola Rogge Schule:
  • Seit 2011 Organisation von Tanzaufführungen mit Kids und Teens
  • Seit 2013 Marketing mit Werbung und PR (Public Relations), Redaktion Website
  • Lehrerin für Tänzerische Gymnastik/Moderner Tanz in der Lola Rogge Schule im Hirschparkhaus und vom
  • Ferienprogramm im Hirschparkhaus und im Kiebitzhof