Michiko Hachisuka

Ballett

Michiko-2-2 klein

© Foto: Heiner Orth
© Foto Übersicht LehrerInnen: Wolfgang Unger

schreibt über ihren Werdegang:
Ich bin 1959 in Düsseldorf geboren und hatte meine ersten Kindertanzstunden in der Grundschulzeit. Nach einem kurzen Studium der Romanistik und Theaterwissenschaften machte ich die tanzpädagogische Ausbildung an der Lola Rogge Schule. Danach tanzte ich im Berlin der 80er Jahre in der „freien Szene“, u.a. mit der „Tanzfabrik Berlin“ und mit Gerhard Bohner. Es folgte ein 5jähriger Aufenthalt in Santo Domingo, Dominikanische Republik, wo ich in diversen Jazzdance- und Musicalshows mitwirkte, moderne und klassische Choreographien für Videoclips machte und die Co-Leitung der Tanzschule „Ritmos Espacio de Danza“ innehatte.
1995 übernahm ich in Hamburg das Tanzstudio „Die Roten Schuhe“, welches ich bis zum Sommer 2017 über 22 Jahre leitete.
Wichtige Weiterbildungsstätten waren für mich das Amsterdam Dance Center, die London Contemporary Dance School und ganz besonders der zeitgenössische Ballettunterricht bei Finis Jhung in New York.
Ich freue mich sehr, 35 Jahre nach meinem Examen an die Lola Rogge Schule zurückgekehrt zu sein…..