Angela Fethke

Tänzerische Früherziehung, Kindertanz, HipHop, Modern/Jazz

schreibt über ihren Werdegang:
Angela Fethke wurde in Rostock geboren und nahm dort seit ihrem 3. Lebensjahr Kindertanz,-Ballett-und Folklore-und später auch Tanztheater,-Jazztanz-und HipHop-Unterricht.
Sie studierte zunächst Musik und Sport auf Lehramt, bevor sie ihre Ausbildung zur staatlich geprüften Lehrerin für Tanz und Tänzerische Gymnastik an derLola Rogge Schule in Hamburg begann.
Nach ihrem Abschluss 2002 konzentrierte sie sich insbesondere auf den Kinder- und Jugendbereich.
Angela war selbst aktive Tänzerin in Rostock in Tanztheater Produktionen wie „Inside“, „ Gier“ und „Valium“ und fing schon früh an eigene Stücke zu choreographieren, zu inszenieren und auf die Bühne zu bringen, wie z.B. „Gullivers Reisen“ und „Sternflüstern“.
Angela nahm an einschlägigen Weiterbildungen, Workshops und Dance Camps für HipHop mit internationalen Choreographen und Dozenten teil.
Seit 2008 lehrt sie HipHop innerhalb der T-an-S Tanz an Schulen Weiterbildung an der Lola Rogge Schule.