Tänzerische Früherziehung!

Die frühe Förderung der kindlichen Motorik in Koordination mit Musik, Rhythmus und Fantasie ist Ziel dieses Unterrichts. Der neue Kursus beginnt Anfang August mit Friederike Althoff!

Beginn am 08. August 2019 – mit Friederike Althoff
donnerstags 15.00 bis 15.45 Uhr

für 3 bis 4-jährige
Ihr Kind wird tänzerisch in seine Welt geführt, „wo die wilden Tiere wohnen“, die Spielzeugkiste lebt und der Zauberer die Puppen tanzen lässt. Eine Begleitperson kann zu Beginn gerne dabei sein.
Friederike Althoff erhielt ihre Ausbildung zur Tanzpädagogin an der Lola Rogge Schule Hamburg in den Jahren 1985 bis 1988. Anschließend besuchte sie das Laban Centre London um ihre choreologischen Kenntnisse zu erweitern und zu vertiefen, sowie verschiedene Modern Techniken zu erlernen. Nach einer zweijährigen Assistenzzeit bei Schulleiterin Christiane Meyer Rogge Turner begann sie 1992 eigenverantwortlich Freien Tanz und Choreologie in der Ausbildung der Lola Rogge Schule zu unterrichten. Im Laienbereich unterrichtet sie Kinder und Jugendliche zwischen 3 und 18 Jahren in freiem Tanz.
Kostenlose Probestunde & Anmeldung:
Lola Rogge Schule im Hirschpark
Elbchaussee 499
22587 Hamburg
Tel.: 040-86 33 44

Sekretariat: Christina Geiger
E-Mail: cge@lolaroggeschule.de

montags bis freitags von 14:30 bis 19:00 Uhr