Dr. Roland Kisker

Pädagogik/Psychologie, Musik, Rythmik

schreibt über seinen Werdegang:
Dr. Roland Kisker unterrichtet Rhythmik, Musik und Pädagogik im Ausbildungsunterricht. Studium in Bonn, Göttingen und Hamburg in ev. Theologie, Musikerziehung und Gesang. Aufbaustudien in Seoul und Würzburg. Promotion zum Dr. phil zum Thema ‚Bildungstransfers und interkulturelles Lernen‘.
  • Dozent für Musik, Pädagogik, Ethik/Religion und Medienkunde an Fachschulen
  • Lehrer für elementare Musiklehre und Gesang an Konservatorien
  • Aufbau und Durchführung von Ausbildungsgängen zur elementaren Musikpädagogik, Lehrtätigkeiten in der Lehrer(innen)fortbildung im In- und Ausland. Forschungen zur komparativen Musikpädagogik
  • Publikation: Transferieren, Transkulturieren und Verstehen, Interkulturelles Lernen am Beispiel der musikalischen Früherziehung in Südkorea, transcript Verlag, Bielefeld 2017